Rhythmisches Körperbalancing mit ätherischen Ölen

Koerperbalancing mit aetherischen Oelen
Sanfte Streichungen ohne Druck

In Deutschland und in der Schweiz ist diese Art der energetischen Körperarbeit als "Aromamassage nach Martin Henglein" bekannt.

Für das Rhythmische Körperbalancing werden 100% naturreine fette Pflanzenöle und ätherische Öle ganz individuell nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und Duftvorlieben zusammengestellt.

Ablauf:

Die Anwendung erfolgt entweder auf der Liege oder auf dem Behandlungsstuhl (siehe Bild). Entkleidet werden nur jene Körperteile, die auf Ihren Wunsch behandelt werden sollen.

Mit rhythmischen Streichungen werden entweder Hände und Arme, Füße und Waden oder  Rücken und Nacken sanft stimuliert. Bei dieser wohltuenden Technik wird kein Druck auf den Körper ausgeübt. Daher ist diese auch für Kinder, Schwangere und ältere Menschen gut geeignet.

Um die entspannende Wirkung zu unterstützen sollten Sie sich nach dem Körperbalancing nach Möglichkeit noch etwas Ruhe gönnen.

Mögliche Wirkungen:

  • Steigerung des Wohlbefindens
  • fördert die körpereigenen Selbstheilungskräfte
  • schnellere Regeneration
  • mehr Freude an Bewegung
  • bessere Konzentrationsfähigkeit
  • Stärkung des Immunsystems
  • Wahrnehmungs- und Bewusstseinsförderung
  • Lösen von inneren Anspannungen und Stress
  • Tiefenentspannung
  • Gefühl der inneren Ruhe, Stabilität, Geborgenheit und Harmonie

Rhythmisches Körperbalancing mit ätherischen Ölen kann bei vielen Arten von Beschwerden oder belastenden Lebenssituationen unterstützend wirken, keinesfalls soll es jedoch bei schwerwiegenden Erkrankungen den Besuch beim Arzt ersetzen.

 

zurück